Kick it like Frankreich – Bildungsproteste gehen weiter

Wer glaubte, mit der landesweiten Demonstration der Studierenden am Samstag in Stuttgart seien die Bildungsstreiks und -Proteste für dieses Jahr beendet, sah sich getäuscht. An vielen Universitäten im Südwesten nehmen zwar vielleicht die Zahlen der Teilnehmenden an den Plenarsitzungen und Streik-Arbeitskreisen ab, die Proteste und auch Besetzungen gehen aber weiter, so auch in Tübingen, wo der Hörsaal 21 des Kupferbaus weiter besetzt ist, wo ich schon mehrfach im Kupferbau mit Studierenden, mit MdL Haller-Haid und MdB Haensel, mit Rektor Engler und Kanzler Rothfuß diskutiert habe. So auch in Reutlingen, wo die Aussenstelle der FH Ludwigsburg besetzt ist und ich morgen bei deren Aktiontag sein werde, um anhand des Films über die Französische Schule, an dem ich mitgewirkt habe und für den meine Töchter aufgenommen wurden, über Beispiele gelingender Bildung zu diskutieren.

Um daran zu erinnern, wie vielfältig schon in den letzten Jahren die Bildungsproteste in Deutschland waren, hier der Film “Kick it like Frankreich“, das so wie dieses Mal Österreich und besonders Wien, in den vergangenen Jahren das Vorbild deutscher Proteste vor allem in Frankfurt war:

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>