Freuen auf eine Schlaflose Nacht…

…und nein, ich meine nicht die Nacht von Allerheiligen, Halloween, oder die Nacht nach dem Reformationstag.

Sleepless in Tübingen
Lange Nacht der US-Präsidentschaftswahl

Dienstag, 4. November 2008 ab 20.00 Uhr
Kino Museum
Am Stadtgraben 2
72070 Tübingen

In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut (d.a.i.) Tübingen

Am 4. November wählen die USA einen neuen Präsidenten. Voller Spannung wird nicht nur in den USA, sondern auch bei uns in Old Europe das Ergebnis erwartet.
Wer wird das Rennen machen – Barack Obama oder John McCain? Und was bedeutet das für die angespannte weltpolitische Situation?

Nach dem Erfolg der Election Night Party vor vier Jahren bietet die Reinhold-Maier-Stiftung gemeinsam mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut und SWR4 im Kino Museum wieder ein abwechslungsreiches Programm rund um die US-Präsidentschaftswahl.
Von 20.00 Uhr abends bis 8.00 Uhr in der Früh wird das Kino Museum am 4. / 5. November zum Wett- und Wahlkampfbüro mit CNN-Fernsehübertragungen, Internetschaltungen, Live-Interviews und zahlreichen Dokumentarfilmen zum US-Wahlkampf.

Ich werde mit meinen FreundInnen vom Amerikanisch-Arabischen Dialog dort sein.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>