#Europa Rechtsaussen: Blut muss fliessen?

Thomas Kuban recherchiert seit Mitte der 90er Jahre verdeckt in der Rechtsrockszene.  Das für sich sprechende journalistische Material wurde zu dem Film “Blut muss fließen” verarbeitet. Nazikonzerte, extrem hohe Gewaltbereitschaft und Volksverhetzung. Alles strafrechtlich verwertbares Material.

Die Behörden, Politik und andere Journalisten schauen jedoch jahrlang weg, zeigen kein Interesse für die journalistische Arbeit von Thomas Kuban. Ohne finanzielle Unterstützung von dieser Seite entsteht der Film, dessen Vorstellungen immer für volle Räume sorgen.

Peter Ohlendorf hat das ganze Material gesichtet und mit Reiseerfahrungen kombiniert. Im Interview mit dem Lokalmagazin der Wüsten Welle erzählt er über den Film und die dabei erlebten Erfahrungen und Probleme.

http://lokalmagazin.wueste-welle.de/2014/02/19/blut-muss-fliessen-undercover-unter-nazis/

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>