Archiv für Februar, 2010

Politischer Aschermittwoch der Grünen in Biberach – mit Kühn, Lösch, Schlachter

Ein paar Eindrücke vom politischen Aschermittwoch, den Bündnis 90/Die Grünen (nicht nur aber vor allem aus Baden-Württemberg) traditionell und seit über 10 Jahren in Biberach begehen:

Ausschnitt aus der Jungfernrede des neuen Landesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg Chris Kühn beim Politischen Aschermittwoch 2010. Er befasst sich (nach Bildung und Energie) hier mit der Haushaltspolitik und dem Schuldenstand des Landes, fordert nachhaltige Politik auch im Umgang mit dem Geld und greift Stuttgart 21 als Schuldenloch an, in dem Milliarden verbrannt werden.

Es folgte Brigitte Lösch, Grüne OB-Kandidatin für Ravensburg. Ihre Vorstellungen für Ravensburg sind weit weniger verschwommen als das Bild in diesem Video:


Sie befasst sich mit der Frage ob es schwieriger ist als Grüne oder als Frau in Schwaben erfolgreich zu sein, warum Ravensburg als Stadt der Nachhaltigtkeit so attraktiv ist und sie sehr gerne neue Oberbürgermeisterin wird.

Es folgte MdL Eugen Schlachter, der als Nachrücker für Oswald Metzger sich um die Finanzen im Haushalt kümmert:

Ausschnitt aus der Rede des Landtagsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg aus Biberach beim Politischen Aschermittwoch 2010. Er stellt die letzten zwei Jahre im Landtag vor und befasst sich natürlich mit der Haushaltspolitik und dem Schuldenstand des Landes, fordert vom neuen Ministerpräsidenten Stefan Mappus nachhaltige Politik auch im Umgang mit dem Geld. Es sind politische Hütchenspieler statt einer sympathischen Tigerente, diese SchwarzGelben…

Wirklich kämpferisch die Rede von Winfried Kretschmann, gut auch Renate Künast nicht nur mit dem Verweis auf Schillers SchwarzGelbe Räuber. Was in Biberach leider nicht gesagt wurde, sagten einige dafür in Bayern: Hier sehen&lesen.

Erstellt am Freitag, 19. Februar 2010
Kategorie: Deutsch, GrüneBW | 2 Kommentare »

Video von der Grünen-Rede bei der Kundgebung „Wider die Datensammelwut“ zum Online schauen

Erstellt am Donnerstag, 4. Februar 2010
Kategorie: Aktionen, Europa, Video | 1 Kommentar »